1.Damen gewinnen deutlich mit einem 24:16 beim LSV Ladenburg

Am Sonntag bestritten unsere 1.Damen ihr zweites (Auswärts-)Spiel beim LSV Ladenburg.

Konnte man beim ersten Spiel leider keine Punkte mit aus Lussheim entführen, war das Ziel gegen Ladenburg ganz klar gesetzt. Man wollte dieses Spiel gewinnen!

Trainer Andreas Pfrang stellte seine Mannschaft vor dem Spiel auf das Zauberwort „Tempo“ ein und die Mädels konnten diese Taktik auch direkt umsetzen. Sofort ging man mit einem schnellen 1:0 in Führung und konnte den Vorsprung auf ein 5:0 ausbauen. Ladenburg, sichtlich kurzzeitig geschockt, musste nun reagieren. Doch die offene Abwehr der Waldhof-Mädels machte es dem Gastgeber nicht gerade leicht. Dies wog sich auch auf die Stimmung in der Halle aus, die Anspannung war deutlich zu spüren. Doch auch diese Situation brachte unsere Mädels nicht aus der Ruhe, und so verabschiedete man sich mit einer 15:9 Führung in die Halbzeit.

Dort versuchte Pfrang seine Mädels, die doch sehr aufgewühlt waren, wieder zu beruhigen und den eigentlichen Sinn des Spieles wieder zu verdeutlichen. Man wollte sich das Spiel jetzt nicht mehr aus der Hand reißen lassen!

Entschlossen, den Vorsprung weiter auszubauen, ging man in die zweite Halbzeit. Schnell war jedoch zu spüren und zu sehen, dass sich eine leicht hektische Spielweise auf beiden Seiten einschlich…

Viele Fehlpässe fanden ihren Weg im „Aus“, einige Lattentreffer und 7-Meter mit Zeitstrafen mussten hingenommen werden, und trotzdem konnten die Waldhof-Mädels ihren Vorsprung weiter halten und gewannen schließlich mit einem 24:16 .

Letztendlich bleibt zu sagen, dass es bestimmt schon „schönere“ Spiele gab, jedoch wurde man für die kämpferisch starke Leistung , die auch in Lussheim schon vorhanden war, nun endlich mit 2 wichtigen Punkten belohnt!

Als nächstes treffen unsere Mädels am 25.10., um 14:00Uhr auf den im Moment Tabellenzweiten, den TV Edingen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mit uns nach Ladenburg gefahren sind!  DR 

facebook Damen 1: LSV Ladenburg vs. SV Waldhof 07

Comments

comments

Kategorien: Damen 1Spielberichte