facebook Grundschulaktionstag 2014

Am 09. und 10.10.2014, organisierte die Handballabteilung des SV Waldhof in Kooperation mit der Alfred-Delp-Schule und der Waldhofschule zum 4. Mal den „Grundschulaktionstag“. Initiator dieses Aktionstages, ist das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport in Zusammenarbeit mit den Handballverbänden in Baden-Württemberg.

Über 150 Kinder der 2. Klassenstufe traten in den Sporthallen an, um sich den sportlichen Aufgaben zu stellen. Bei Übungen wie z.b. dem „Kastenschieben“, dem „Luftballon jonglieren“ oder einem Würfelballspiel, konnten die Kinder ihre körperlichen und koordinativen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz wurden die 8 Spielstationen absolviert. Die Kinder wurden dabei spielerisch mit dem Handball vertraut gemacht und konnten ihre Konzentration bei Hindernis-Übungen unter Beweis stellen. Alle lösten die gestellten Anforderungen bravourös. Für das erfolgreiche Abschneiden erhielt jedes Schulkind eine Urkunde und das „AOK-Spielabzeichen“.

Diese Grundschulaktion diente anfangs dazu einen Kontakt zwischen den Schulen und unserem Verein herzustellen, der auf Wunsch beider Seiten auch intensiviert wurde. Mittlerweile konnten wir an beiden Schulen eine Handball AG gründen, in denen viele Schüler/innen den Handballsport erlernen können. Am Ende waren alle von dem Ablauf und insgesamt von dieser Veranstaltung begeistert.

Abschließend möchte ich mich einerseits bei allen Kindern und Lehrern der beteiligten Schulen andererseits bei allen Trainern und Betreuern unserer Handballabteilung für das tolle Engagement bedanken, durch das diese Grundschulaktion sehr erfolgreich gestaltet werden konnte.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Joachim Karl

Abteilungsleiter, SV Waldhof Handballabteilung

Comments

comments

Kategorien: Allgemein