Erfolgreiches Auswärtsspiel der mD-Jugend

Nach 2 erfolgreichen Heimauftritten, mussten unsere Buwe am vergangenen Wochenende auswärts gegen die SG Brühl/Ketsch antreten. Schon in den Anfangsminuten, gestaltete der SVW ein dominantes Spiel. Der Gegner wurde ab der Mittellinie energisch angegangen, wodurch der Gastgeber sichtlich Schwierigkeiten hatte und nur sehr selten Lösungen parat hatte. Viele Bälle konnten durch diese aktive Abwehrarbeit erobert werden. Bis zur 12. Spielminute blieb man ohne Gegentor. Im eigenen Aufbauspiel ging man konzentriert zu Werke. Sehenswerte Einzelaktionen und durchdachtes Angriffsspiel wechselten sich ab. Bis zum Pausentee erspielte sich das Team eine 3 : 10 Führung.

Auch in der 2. Halbzeit bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild. Engagiert wurde die Abwehrarbeit über die gesamte Spielzeit praktiziert. Wiederum ließen die Jungs nur 3 Gegentore zu. Bei der SG Brühl/Ketsch schwanden nun auch langsam die Kräfte. Sie hatten dem schnellen Umschaltspiel nichts mehr entgegen zu setzen. Ein Konter nach dem anderen rollte auf das Tor der Gastgeber zu. Über den Zwischenstand von 4 : 19 konnte man die Führung immer weiter ausbauen. Auch spielerisch, blieb man bis zum Spielende konzentriert und präsentierte variantenreiche Angriffe.

Beim Spielende konnten die Buwe einen souveränen 6 : 25 Auswärtssieg feiern und holten sich den verdienten Lohn bei den anwesenden Eltern ab.

Es spielten: T. Hehr, L. Böttcher, F. Senkel, L. Kelm, N. Baier, A. Herrscher, J. Karl, L. Rudow, T. Walter, M. Kasabov, L. Fontagnier, E. Stoll

Das nächste Spiel steht am 18.11.2017 um 13 Uhr auf dem Programm. Hier trifft man, wiederum auswärts, auf den HC Ma-Neckarau.

Comments

comments

Kategorien: mD-Jugend

Schreibe einen Kommentar