Teilen:facebook Weibliche B-Jugend siegt zum Jahresauftaktfacebook Weibliche B-Jugend siegt zum Jahresauftaktfacebook Weibliche B-Jugend siegt zum Jahresauftaktfacebook Weibliche B-Jugend siegt zum Jahresauftakt

 

Auswärtssieg zum Jahresanfang

 

Zum ersten Spiel im neuen Jahr, trat die weibliche B-Jugend gegen den Tabellen 2. SGH Waldbrunn/Eberbach an und zahlreiche Eltern/ Fans nahmen zur Unterstützung der Mannschaft die einstündige Autofahrt nach Eberbach auf sich.

Nach der Winterpause fanden erst 2 Trainingseinheiten statt und dies war anfangs zu spüren, da die Waldhöferinnen sich anfangs schwer ins Spiel einfanden. Jedoch nach knapp 10 Minuten konnte die Mannschaft an die Leistung der Hinrunde anknüpfen. Nach der 5: 10 Führung für unsere Mannschaft in der 18. Spielminute nahm die Heimmannschaft eine Auszeit. Diese Minute nutzten die Waldhof Mädels auch für sich, um sich etwas auszuruhen und neu zu sortieren. Ausgeruht ging man dann wieder ins Spiel und schaffte es weitere Tore zu erzielen. Der Abstand konnte somit bis zur Halbzeit aufrecht erhalten werden und so kam es, dass zum Halbzeitpfiff sich die Mannschaften 8: 13 trennten und mit dieser komfortablen Führung ging man dann zur Mannschaftsbesprechung.

Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit konnte sich der SV Waldhof durch ein gutes Zusammenspiel aller Spielerinnen bis zu einem 10: 20 Stand absetzen. In der 46. Minute konnten die Waldhof Mädels das 21. Tor für sich erzielen. Nur in den letzten 4 Minuten zum Ärger aller, wurde unkonzentriert gespielt, sodass die Heimmannschaft noch bis zum Spielende auf ein 15:21 Endstand aufschließen konnte.

Trotzdem konnten diese letzten Minuten die Stimmung nicht trügen, denn alle waren zufrieden die 2 Punkte aus Eberbach mit auf den Waldhof zu nehmen.

Wir bedanken uns bei den Zuschauern/Eltern für die zahlreiche Unterstützung im alten Jahr und zu Beginn der Rückrunde 2018 . Auch weiterhin wünschen wir uns so eine schöne Gemeinschaft.

Gut gelaunt fuhren dann alle Spielerinnen der weiblichen B-Jugend des SV Waldhof 07 gemeinsam zur mannschaftsinternen Neujahrsfeier.

 

Mit freundlichen Grüßen

Torben Collet

Comments

comments


Schreibe einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen